Wie leben im Alter in Schwaikheim? Gemeinderat will „passgenaue Pflege-Infrastruktur“ schaffen

Veröffentlicht am 30.10.2022 in Kommunalpolitik

Auch im Alter wollen wir möglichst gut leben. Dazu gehört auch die Vorsorge für eine gute Pflege. Dieser Tage hat der Kreistag den „Kreispflegeplan 2022“ beschlossen – ein Politikfeld, das für uns alle wichtig werden kann.

 

Die aktuelle Lage ist nicht rosig: Im Rems-Murr-Kreis haben wir bereits heute einen Pflegenotstand. Und der bis 2030 anwachsende Bedarf alarmiert: ohne Gegenmaßnahmen wird sich die Lage dramatisch verschlimmern. Allein im Bereich der vollstationären Pflege wird sich der Bedarf bis 2030 um fast 50 Prozent erhöhen. Für den vorderen Bereich des Rems-Murr-Kreises, zu dem auch Schwaikheim zählt, wird das Defizit als besonders markant vorausberechnet: Grund dafür sind die bereits heute in diesen Teil des Landkreises fehlenden Pflegeplätze.

 

Übrigens: nicht nur für ältere Menschen kann Pflege wichtig werden. Auch viele jüngere Menschen haben Pflegebedarf. Schicksalsschläge können von heute auf morgen das familiäre Leben tiefgreifend verändern. Inklusive und am Wohnort befindliche Pflegeangebote, auch in der Kurzzeitpflege, sind in diesen Lebenslagen eine wichtige Hilfe.

 

Hier finden Sie den kompletten Antrag

 

Aus diesen Gründen ist es gut, dass die SPD-Gemeinderäte mit ihrem Haushaltsantrag Konzeption zur bedarfsgerechten Pflegeplanung für das Leben

im Alter in Schwaikheim – Langfristige Bereitstellung einer passgenauen Pflegeinfrastruktur die Initiative ergriffen haben, die den Bürgerinnen und Bürgern in Schwaikheim mehr Sicherheit bringen soll.

 

Der Antrag im Wortlaut: Die Verwaltung wird damit beauftragt, die Zahlen, Fakten und Daten aus dem Kreispflegeplan 2022 in Zusammenarbeit mit der Sozialplanung des Rems-Murr-Kreises auf Schwaikheim herunterzubrechen, um daraus eine nachhaltige Konzeption zur bedarfsgerechten Pflegeplanung passgenau für Schwaikheim zu erstellen. Dazu gehört zudem die Darstellung des Bestandes, des Bedarfs und der in Frage kommenden Maßnahmen. Das Ergebnis soll im Gemeinderat beraten und weitere Entscheidungen getroffen werden. In der angedachten Fortentwicklung des Flächennutzungsplans sollen die Bedarfe für eine zielgerichtete Pflegeinfrastruktur planerisch und vorausschauend erstmals berücksichtigt werden.

 

Nach der positiven Aufnahme dieses Antrags durch die anderen Fraktionen  während der Vorberatung im Gemeinderat lässt sich davon ausgehen, dass auch bei der endgültigen Abstimmung im Rahmen der Haushaltsberatungen dieser Antrag einstimmig auf den Weg geschickt wird.

 

-hz

 
 

Herzlich willkommen

 

bei der SPD Schwaikheim. Hier finden Sie alle Informationen über die SPD - in der EU und im Bund - in unserem Land, Landkreis und Gemeinde - Pressemitteilungen, aktuelle Termine - und über die Personen, die hinter dem Kürzel SPD in unserer Gemeinde stehen. Nutzen Sie unser Internetangebot, um sich regelmäßig über das Aktuellste zu informieren.

Viel Spaß beim Surfen durch unsere Seiten wünscht Ihr SPD-Ortsvereinsvorsitzender Alexander Bauer

Facebook

Counter

Besucher:356867
Heute:53
Online:1

JUSOS Rems-Murr

SPD Rems-Murr

SPD Rems-Murr