Das neue Feuerwehrhaus – Verkehrsprobleme jetzt anpacken!

Veröffentlicht am 14.06.2017 in Kommunalpolitik

Nach langer Zeit wird es nun wahr: Es geht los mit dem Neubau des Feuerwehrhauses. Am 24. Juni um 10 Uhr wird der Baggerbiss vollzogen. Aber leider gibt es noch ein Problem zu lösen, das es eigentlich gar nicht mehr geben dürfte: Wie kommt man zu Fuß zu dem neuen Gebäude.

Trotz zahlreicher Hinweise und Nachfragen ist bisher nicht bekannt geworden, wie auch Fußgänger zu dem Gebäude direkt, gefahrlos und sicher gelangen können. Insbesondere die Angehörigen unserer Jugendfeuerwehr sind auf solche Verkehrswege angewiesen.

Was auch noch unklar ist: In das neue Feuerwehrhaus wollen, müssen, sollen zukünftig auch noch andere Menschen kommen können: zu Sitzungen, Kursen – der Anlässe gibt es viele. Und diese Menschen brauchen entweder Parkplätze oder eben Fußgängerwege. Für beide sind dem Gemeinderat bisher keine Planungen vorgelegt worden, obwohl diese eigentlich ganz selbstverständlich und von Anfang an Bestandteil der Planung des Feuerwehrhauses sein sollten. Auch im Gespräch mit der Feuerwehr wurde klar, dass man es gerne sehen würde, wenn diese Fragen baldmöglichst geklärt werden.  

Aus diesen Gründen hat nun die SPD-Gemeinderatsfraktion einen Antrag eingebracht:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Häuser,

gemäß der Gemeindeordnung stellt die SPD-Gemeinderatsfraktion den Antrag, das nachfolgende Thema als Verhandlungsgegenstand  auf die Tagesordnung der nächsten öffentlichen Gemeinderatssitzung zu nehmen.

Die Verwaltung wird im Zusammenhang mit dem Neubauprojekt des Feuerwehrhauses mit DRK-Nutzung um folgendes gebeten:

  • Konkrete Darstellung von verschiedenen Varianten, wie der Standort des neuen Feuerwehrhauses zu Fuß (direkt und verkehrssicher) erreicht werden kann?  
  • Ferner hierzu eine grobe Einschätzung wie die verschiedenen Varianten zeitlich und kostenmäßig realisiert werden können?
  • Darstellung von Lösungen zur Bereitstellung einer ausreichenden Anzahl von Parkplätzen (unter Freihaltung der Einsatzparkplätze) bei Veranstaltungen im neuen Feuerwehrhaus

Wir sind uns sicher, dass die Verwaltung in der Lage ist, möglichst bald Klarheit zu schaffen. Dies unter anderem auch deshalb, weil die notwendigen Planungen so rechtzeitig auf den Weg gebracht werden müssen, damit ihre Realisierung bei der Einweihung des Feuerwehrhauses abgeschlossen sind. Bei der Einweihung werden ja sicherlich viele Bürgerinnen und Bürger sich das neue Haus ansehen wollen. Und auf diesen Tag freuen sich viele – schon seit langem.

Alexander Bauer

 

Herzlich willkommen

bei der SPD Schwaikheim. Hier finden Sie alle Informationen über die SPD - in der EU und im Bund - in unserem Land, Landkreis und Gemeinde - Pressemitteilungen, aktuelle Termine - und über die Personen, die hinter dem Kürzel SPD in unserer Gemeinde stehen. Nutzen Sie unser Internetangebot, um sich regelmäßig über das Aktuellste zu informieren.

Viel Spaß beim Surfen durch unsere Seiten wünscht Ihr SPD-Ortsvereinsvorsitzender Alexander Bauer

Facebook

JUSOS Rems-Murr

Counter

Besucher:356833
Heute:20
Online:1